AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Anstelle eines NeubausKindergarten kommt in die frühere Veitscher Hauptschule

Die Errichtung des neuen Kindergartens hätte 1,7 Millionen Euro gekostet. Deshalb verlegt man ihn in die frühere Hauptschule, wo es schon zehn Seniorenwohnungen gibt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Bürgermeister Jochen Jance: Kindergarten kommt in die ehemalige Veitscher Hauptschule
Bürgermeister Jochen Jance: Kindergarten kommt in die ehemalige Veitscher Hauptschule © Marco Mitterböck
 

Ehe der Gemeinderat von St. Barbara in einer Woche das Budget für das neue Jahr beschließt, lud Bürgermeister Jochen Jance am Dienstagabend zu einer Bürgerversammlung. Referieren durfte Jance im Vortragssaal der ehemaligen Veitscher Hauptschule – und damit in jenem Raum, den es bald in seiner jetzigen Form nicht mehr geben wird. Schließlich soll die 2011 geschlossene Hauptschule, in der 2018 bereits zehn Seniorenwohnungen eröffnet worden sind, künftig auch den Kindergarten beherbergen. „Das hat auch finanzielle Gründe“, sagte Jance.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.