Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Spur ins Jahr 1830Münchnerin sucht in Kindberg ihre Vorfahren

Maria Fink lebt in München, hat aber Vorfahren in Kindberg. Nun begibt sie sich auf die Suche nach den Nachfahren von Patriz Kern.

Die Nachfahren dürften in Kindberg zuhause sein
Die Nachfahren dürften in Kindberg zuhause sein © Pachernegg
 

Exakt 298 Kilometer Luftlinie liegen zwischen München und Kindberg. Wohnhaft in der bayrischen Landeshauptstadt, hat es die obersteirische Stadt Maria Fink besonders angetan. Schließlich liegen hier ihre familiären Wurzeln, denen Fink - ihr Vater Josef Kern war Ende der 1920er-Jahre nach München ausgewandert - seit einiger Zeit auf der Spur ist.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren