Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Basilika Mariazell "brannte": 120 Florianis standen im Einsatz

Eine besondere Herausforderung war bei der Übung am Freitagnachmittag der Einsatz der Atemschutztrupps bezüglich des anstrengenden Aufstieges durch das barocke Stiegenhaus.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel