AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kurioser EinsatzNachbar blieb mit Kopf zwischen Klo und Waschmaschine stecken

Eine betagte Dame hatte sich aus ihrer Wohnung in Kapfenberg ausgesperrt. Ein hilfsbereiter Nachbar wollte durch das Klofenster einsteigen - und blieb stecken.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Feuerwehrleute mussten über das WC-Fenster in die Wohnung eindringen
Die Feuerwehrleute mussten über das WC-Fenster in die Wohnung eindringen © Filmteam Austria/Roland Theny
 

Am Sonntag hatte die Feuerwehr der Stadt Kapfenberg einen "fast lustigen" Einsatz in die Hochschwabsiedlung. Eine betagte Dame hat sich aus der Wohnung gesperrt. Ihr ebenso rüstiger wie hilfsbereiter Nachbar wollte der Frau helfen, stieg durch das kleine Klofenster in die Wohnung, um dort nach dem Schlüssel zu suchen und von innen aufzusperren.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen