AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Duell der SchneckenTigerschnecken fressen Eier der Spanischen Wegschnecke

Die Tigerschnecke zählt zu den nützlichen Schnecken. Sie ist in der Nacht unterwegs und frisst die Eier der Spanischen Wegschnecke.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Tigerschnecken werden bis zu 20 Zentimeter lang
Tigerschnecken werden bis zu 20 Zentimeter lang © Martina Pachernegg
 

Selbst wenn man sie tagsüber nicht zu Gesicht bekommt – sie sind da, die Schnecken. In der Nacht, wenn es kühl und feucht ist, kommen sie aus ihren Verstecken und machen sich in den Gärten zu schaffen. Besonders gefürchtet sind die Spanischen Wegschnecken. Sie fressen Früchte, Gemüse und Zierpflanzen – und dabei können sie zu einer wahren Plage für Gartenliebhaber werden. Leicht zu erkennen sind sie an ihrer dunkelbraun bis roten Hautfärbung.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.