AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Street Food 2019Das Kulinarik-Spektakel wechselt in die Eishalle

Heimische und internationale Kulinarik macht wieder in Kapfenberg Station, jede Menge Musik inklusive. Wegen des Wetters wurde das Festival in die Eishalle verlegt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Das Festival sorgte zwei Mal für einen vollen Hauptplatz
Das Festival sorgte zwei Mal für einen vollen Hauptplatz © Kapfenberg
 

Die Premiere im Jahr 2017 war ein Sensationserfolg mit 45.000 Besuchern, auch im Vorjahr nahmen Jung und Alt von Nah und Fern das kulinarische Angebot gerne in Anspruch. Am kommenden Wochenende (4. und 5. Mai) geht das Kapfenberger Street-Food-Festival nun in die dritte Runde. Am Samstag (11 bis 22 Uhr) und Sonntag (11 bis 20 Uhr) kommen die Freunde der Kulinarik auf ihre Kosten, kurzfristig jedoch in der Eishalle."Das Wetter ist sehr schlecht prognostiziert. Bei 3 Grad will keiner im Freien sein. Das Festival findet wie geplant statt, aber eben in der Eishalle", sagt Chris Tresper.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren