AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kapfenberger SportzentrumDrei Millionen für Becken, Technik und Hygiene

Seit 2015 flossen insgesamt drei Millionen Euro in das Kapfenberger Sportzentrum, nun fiebert man bereits dem Saisonstart im Mai entgegen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
René Ranner, Fritz Kratzer und Helmut Pekler (von links)
René Ranner, Fritz Kratzer und Helmut Pekler (von links) © Marco Mitterböck
 

Die Rasenmäher drehten am Dienstag bereits eifrig ihre Runden im Kapfenberger Freibad, während die Mitarbeiter die Schwimmbecken auf Vordermann brachten. Läuft alles nach Plan, werden hier vom 10. Mai weg die ersten Gäste ihre Handtücher ausbreiten und das Bad in der Sonne genießen. Zuvor schauten aber noch Bürgermeister Fritz Kratzer und Sportreferent Helmut Pekler vorbei, um die jüngsten Sanierungsarbeiten zu begutachten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren