AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Seewiesen/TurnauSpannender Kontrast zwischen Alt und Neu

Der aus Kapfenberg stammende Künstler Helmut Kand gestaltete Altar, Ambo, Sessio, Leuchter und Taufbecken.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Künstler Kand und Architekt Klerings am Altar
Künstler Kand und Architekt Klerings am Altar © Ulf Tomaschek
 

Der Kontrast wird so manchen Besucher der restaurierten St.-Leonhard-Kirche in Seewiesen erschrecken, verstören oder gar ärgern. Andere wiederum werden das Reizvolle an eben diesem Kontrast wahrnehmen und sich an der – trotz der Verwendung von Edelstahl – Leichtigkeit von Altar, Ambo, Altar- und Osterkerzenständer, Chorbestuhlung und Untersatz des Taufbeckens erfreuen. Geschaffen wurde diese Kirchenausstattung von Helmut Kand. Der aus Kapfenberg stammende Künstler hat neben dem heimischen Werkstoff Edelstahl auch viel Glas für die Gestaltung verwendet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren