Bruck-MürzzuschlagWohin am Wochenende: Die wichtigsten Termine

Bis Sonntag ist in der Region allerhand los, von "6 in the City" in Kapfenberg über das Brucker Vespa-Treffen bis hin zur Wanderung in Turnau. Wir haben die wichtigsten Termine zusammengefasst.

Die italienischen Kultroller knattern am Samstag wieder durch Bruck
Die italienischen Kultroller knattern am Samstag wieder durch Bruck © Martina Pachernegg
 

BREITENAU.
Ein Grillfest der Vereine wird am Samstag, dem 14. Juli, veranstaltet. Um 11 Uhr lädt der Oldtimerclub Breitenau ins Gasthaus Kitting.

BRUCK.
Die dritte Auflage des Brucker Vespa-Treffens geht am Samstag über die Bühne. Treffpunkt für alle Vespa-Fahrer ist um 10 Uhr auf der Brucker Murinsel. Gemeinsam fahren sie dann zum Hauptplatz, wo um 11 Uhr eine Segnung der italienischen Kultroller stattfindet. Um 14.15 Uhr geht die Ausfahrt zur Gösser Brauerei los.

Am Samstag um 13 Uhr startet das Spielefest der Spielefreunde Österreich im Rahmen des Citybeach am Schiffländ. Bis 19.30 Uhr wird gemeinsam gespielt.

KAPFENBERG.
Die Veranstaltungsreiche "6 in the City" geht am Freitag, dem 13. Juli, in die nächste Phase. Auf sechs Bühnen werden 36 Liveacts zu sehen sein. Los gehts um 18 Uhr.

MARIAZELL.
Am Freitag wird um 19 Uhr der sechste Night Run um den Erlaufsee
gestartet, organisiert von Sport Redia. Mitmachen können Dreier-Teams von Firmen, Vereinen oder Berufsgruppen. Heute kann man sich noch bis 17 Uhr vor Ort anmelden. Bereits um 18 Uhr wird der „Rote Nasen Kinderlauf“ gestartet.

Ein Sportfest geht am Sonntag ab 11 Uhr am Fußballplatz Halltal über die Bühne. "Die 3 Verschäft'n" werden beim Frühschoppen für gute Stimmung sorgen.

MÜRZZUSCHLAG.
Um 17 Uhr beginnt am Samstag das dritte Dämmerschoppen mit dem "Duo Romantika" im Clublokal des ESV-Neubausiedlung in Hönigsberg.

TURNAU.
Jeden Freitag im Juli und August gibt es unter dem Titel "Owa vom Berg, eini ins Dorf!" eine Wanderung in Turnau. Treffpunkt ist um 14 uhr am Hauptplatz in Trunau. Der Weg führt die Wanderer diesmal zum Speicherteich auf 1249 Metern Seehöhe. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 0676/93 73 423.

Kommentieren