AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bärnbach"Schonfrist" genutzt: Gestohlene Bier-Werbeaufsteller in Nacht- und Nebel-Aktion wieder aufgetaucht

Beim Auftritt von Paul Pizzera und Otto Jaus, sind zwei drei Meter hohe Werbe-Banner gestohlen worden. Der Aufruf in der Kleinen Zeitung, dass die Diebe bis zum 15. Jänner Zeit haben, die Aufsteller zurückzubringen, hat gefruchtet. In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind sie wieder aufgetaucht.

Die Bier-Banner sind wieder aufgetaucht © K. K.
 

"Es muss in der Nacht von Samstag auf Sonntag gewesen sein. Als ich in der Früh vorbeifuhr, sah ich beim Eingang der Sporthalle etwas liegen", sagt der Bärnbacher Kulturreferent Andreas Albrecher. Bei der Nachschau entdeckte er die drei Meter hohen aufblasbaren Werbe-Banner für Heineken-Bier, die beim Auftritt von Paul Pizzera und Otto Jaus vor der Sporthalle Bärnbach während oder nach der ausverkauften Veranstaltung gestohlen worden waren.

Schonfrist

Ob übermäßiger Genuss des Gerstensaftes zu der Tat geführt hat, ist nicht bekannt, aber anzunehmen. Wie berichtet, haben die Verantwortlichen der Gemeinde Bärnbach eine "Schonfrist" bis nach dem Wochenende gewährt. Falls diese ungenützt verstrichen wäre, hätte es eine Anzeige bei der Polizei gegeben.

Nacht und Nebel

"Wir sind sehr froh, dass wir die Aufsteller zurückbekommen haben. Nachdem wir diese angemietet hatten, hätten wir sie ersetzen müssen. Der Schaden hätte pro Stück 1000 Euro betragen", schildert Albrecher. Wer die Banner "entführt" und bei Nacht und Nebel wieder abgeliefert hat, ist nicht bekannt. "Das schlechte Gewissen hat scheinbar doch gedrückt, deshalb werden wir auch nichts weiter unternehmen. Es war sicher hilfreich, dass die Kleine Zeitung darüber berichtet hat", freut sich Albrecher über die rasche Rückgabe.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

paulrandig
0
1
Lesenswert?

Eigentlich gehören...

...ähnliche Angelegenheiten viel öfter so geregelt.

Antworten
walter1955
1
3
Lesenswert?

lausbuamgschicht

.

Antworten