Über einen Ski- und Erlebnistag auf der Bürgeralm konnten sich die Kinder der Volksschule Aflenz Kurort freuen. Die Bürgerliche Forst- und Almgemeinschaft - vertreten durch Josef Neubauer - stellte die Liftkarten für rund 90 Personen zur Verfügung. Mit Martin Schwendenwein, dem Direktor der Schule organisierte der Elternverein den Tag. Der Wintersportclub Aflenz unterstützte die Schule mit Trainern. Nach einem abschließenden "Flitzirennen" gab es eine zünftige Jause.