Orchestergründung und FestkonzertSteirische Kammerphilharmonie Trofaiach feiert Premiere

Am 26. September findet das erste Konzert der Steirischen Kammerphilharmonie Trofaiach statt, die gemeinsam vom Trofaiacher Pfarrer Johannes Freitag und Dirigent David Schlager aus Mautern gegründet wurde.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
David Schlager aus Mautern © Shirley Suarez
 

Normalerweise wird am Ostersonntag die Auferstehung gefeiert. Für das neu gegründete Trofaiacher Orchester sollte das diesjährige Osterfest die Geburtsstunde sein: "Heuer zu Ostern hat ein klein besetztes Orchester in Trofaiach gespielt, das für große Begeisterung gesorgt hat", erzählt Musiker und Dirigent David Schlager aus Mautern, der selbst seit mehreren Jahren in Trofaiach als Organist und Kirchenmusiker tätig ist. Aufgrund dieser positiven Resonanz habe Schlager "bemerkt, dass es enormes Potenzial und Hunger nach klassischer Musik gibt - und nach einem Orchester in und für Trofaiach", führt der 27-Jährige aus.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!