KommentarAngriffe und Aggression gegen Gesundheitspersonal sind vollkommen inakzeptabel

Es gilt, dem Gesundheitspersonal Respekt zu zollen, den Rücken zu stärken und Danke zu sagen. Wer das nicht über die Lippen bringt - soll es in Ruhe seine (über)-lebenswichtige Arbeit machen lassen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© KK
 

Es gibt Dinge, die machen sogar hartgesottene Beobachter des Tagesgeschehens sprachlos - aber nur fast. Denn gewisse Dinge müssen gesagt werden. Nicht zuletzt geht es darum, aufzuzeigen, dass nicht immer die recht haben, die am lautesten schreien.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!