Artikel versenden

Suche nach neuem Standort für Test- und Impfstraße in Leoben vorerst erfolglos

In Leoben war die Suche nach größerem Standort für Test- und Impfstraße nicht von Erfolg gekrönt. Innenministerium gab der Stadt bei der Baumax-Halle weiteren Korb. AK winkte bezüglich der Kammersäle ab. Jetzt kommt zumindest eine dritte Impfstraße beim Interspar. In Trofaiach macht der Impfbus einen zusätzlichen Halt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel