Artikel versenden

Der DFC Leoben möchte wieder eine Kampfmannschaft aufbauen

Der DFC Leoben feierte sein 45-jähriges Bestehen und den runden Geburtstag seines jahrzehntelangen Mentors Johann Pernsteiner. Nach dem Einschnitt durch die Coronakrise besteht der Wunsch, wieder eine Kampfmannschaft aufzustellen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel