Artikel versenden

Per Whatsapp-Nachricht sollte Eisenerzerin Geld herausgelockt werden

Claudia Seebacher aus Eisenerz wurde per Whatsapp-Nachricht von "ihrem Sohn" um Geld gebeten. Dahinter verbarg sich allerdings ein Betrugsversuch Unbekannter.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel