Artikel versenden

Vorbereitet sein, wenn in der ganzen Stadt das Licht ausgeht

Zum Thema Blackout-Vorsorge gab es am Mittwoch am Leobener Hauptplatz einen Pop Up-Stand, wo Experten des Landes und des Zivilschutzverbandes Leoben die Bewohner informiert und zur Eigenvorsorge motiviert haben.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel