Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LeobenZahnärztin sucht ausdrücklich reifere Persönlichkeiten als Ergänzung ihres Teams

Margaux-Denise Lassacher, Zahnärztin aus Leoben, möchte ganz gezielt Menschen im etwas reiferen Alter motivieren, sich zur Zahnärztlichen Fachassistentin ausbilden zu lassen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
margaux-denise lassacher, leoben, graz, zahnaerztin
Margaux-Denise Lassacher ist Zahnärztin in Leoben © KK
 

In Stellenanzeigen ist fast schon standardmäßig die Rede von "jungen, dynamischen Teams", in die sich die oder der Jobsuchende gut einfügen können soll. Was viele vielleicht nicht mehr ganz so junge Bewerber meist zögern lässt, ihre Unterlagen wirklich abzuschicken. Dass Menschen im etwas reiferen Alter bestens in ein dynamisches Team passen können - davon ist die Leobener Zahnärztin Margaux-Denise Lassacher absolut überzeugt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren