Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bauernmarkt LeobenNeuer "Probemarktstand" für Leobener Direktvermarkter

Mit dem neuen "Probemarktstand" für heimische Direktvermarkter und einer Broschüre voller Regionalität sollen Produzenten und Konsumenten noch näher zusammenrücken.

Neueröffnung des Marktstandes auf dem Leobener Bauernmarkt in der Straußgasse © Verena Riegler
 

"Wir haben uns gedacht, es geht einfach nicht, dass wir nichts machen", erklärte der Leobener Bezirkskammerobmann Andreas Steinegger. Gemeint ist das Leobener Stadt-Land-Fest, das aufgrund der Coronapandemie im Vorjahr ausfallen musste. Um die Idee des Festes - die Stadtbevölkerung mit heimischen Direktvermarktern zusammenzubringen - trotzdem aufrechterhalten zu können, wurde nun ein neuer Marktstand auf dem Leobener Bauernmarkt in der Straußgasse präsentiert.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

katmax
0
1
Lesenswert?

Gratulation ...

... den Verantwortlichen vom Tourismus für diese Initiative. Gut, dass gerade in diesen Zeiten solche Signale gesetzt werden.

campanile
0
2
Lesenswert?

biomarktstand

leider gibt es am leobner bauernmarkt keine bioprodukte.