Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona im Bezirk LeobenKein Cluster und deutlich weniger Infizierte als noch vor einer Woche

Die Inzidenz sinkt und die Testbereitschaft steigt an. Der Bezirkshauptmann erinnert daran, zu Ostern auf Feiern zu verzichten.

Die Inzidenz ist im Bezirk Leoben im Vergleich zur Vorwoche wieder gesunken © Kirin Kohlhauser
 

Wer sich regelmäßig mit den Coronazahlen im Bezirk Leoben beschäftigt, der hat die Trendumkehr wahrscheinlich schon beobachtet: Während vor einer Woche bereits über 200 Personen aktiv mit dem Coronavirus infiziert waren, sind es aktuell mit 173 (Quelle: Land Steiermark) wieder rund 30 Personen weniger.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren