Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mine Room LeobenZwölf Anzeigen nach Coronapartys im Studentenheim

Polizei musste wegen Coronapartys mehrfach zum Leobener Studentenheim „Mine Room“ ausrücken. Betreiber will verstärkt aufpassen.

Das Studentenheim "Mine Room" in Leoben-Leitendorf © Brigitte Schöberl
 

"Ich möchte in Ruhe schlafen können. Und vor allem habe ich Angst, dass sich Leute mit Corona anstecken und dann ein großer Cluster aufgeht", erklärt ein entnervter Nachbar des Studentenheims „Mine Room“, das in Leoben-Leitendorf liegt. Seit Oktober habe er etwa 15 Mal die Polizei angerufen, damit sie wegen der Lärmbelästigung sowie der Nichteinhaltung der Covid-19-Maßnahmen einschreitet.

Kommentare (9)
Kommentieren
Patriot
17
40
Lesenswert?

"Wir sind jung, uns kann Corona nichts anhaben

und die Alten sind uns egal". Das ist die Einstellung vieler Jugendlicher.
Dass ihr verantwortungsloses, dummes Verhalten dazu beiträgt, dass durch die immer länger andauernde Pandemie die Staatsschulden auch immer größer werden, dessen sind sie sich nicht bewusst. Und dass gerade diese hohen Schulden einmal in erster Linie von ihnen zurückbezahlt werden müssen, das geht nicht in ihr Spatzenhirn!

DavidgegenGoliath
16
8
Lesenswert?

@Patriot

Niemand hat das Recht, der Jugend das Leben zu verbieten! Die Alte Generation die sich fürchtet, muss sich selbst schützen (Eigenverantwortung)

sommermo1
3
12
Lesenswert?

Corona

Ich habe keine Angst, aber solche Ignoranten bringen uns den nächsten Lockdown, aber die wollen auf NICHTS verzichten, koste es was es wolle.

DannyHanny
0
27
Lesenswert?

Patriot

Woher sollen die den wissen, was vernünftig ist, wenn sich viele Erwachsene auch so aufführen, als ob sie ein Spatzenhirn hätten!
Aber natürlich haben Sie auch recht! Wenn man ein Alter erreicht, wo man an der Uni studieren kann, sollte man wissen wann Zeit für Zurückhaltung und Vernunft und Zeit für Party Party ist!!

DavidgegenGoliath
9
3
Lesenswert?

@Danny

Sind sie der Anstandswauwau, des Coronaviruses?

ismirschlecht
1
31
Lesenswert?

Also an der Entfernung kann’s nicht liegen ..

warum hier so sporadisch kontrolliert wird !
Polizeikommissariat - Josef Heißlstrasse 14
MineRoom -Josef Heißlstrasse 26

lapinkultaIII
4
2
Lesenswert?

Artikel nicht gelesen?

Hast den Artikel auch gelesen oder nur die Überschrift? Die Polizei hat dort schon oft kontrolliert und auch gestraft!

Aber Hauptsache meckern.......

lapinkultaIII
8
76
Lesenswert?

Eine "Bitte, das Partyverbot zu beherzigen"?

Das kann doch nicht wahr sein, daß dort nach mehreren Polizeieinsätzen noch immer fröhlich gefeiert wird.

Wäre ich der Betreiber des Studentenheims, ich würde nicht "bitten" sondern den Teilnehmern Hausverbot erteilen.

griesbocha
3
57
Lesenswert?

"Wir bemühen uns, die Amtshandlung bei der ersten Übertretung nur mit der Abmahnung abzuschließen“,

Diese Bemühungen werden dann eben mit weiteren Feiern "belohnt".