Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Positiv getestete 79-Jährige ist erstes Todesopfer im Bezirk Leoben

Nachdem sich die offizielle Zahl der Coronavirus-Infizierten im Bezirk Leoben einige Tage sehr stabil gehalten hat, gab es Mittwoch den ersten Todesfall zu beklagen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel