Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Massimo Parise gibt im Leobener Congress ein Klavierkonzert

Der Pianist Massimo Parise unterrichtet seit etwa einem Jahr Klavier an der Musik- und Kunstschule Leoben. Nun gibt er auch ein Klavierkonzert. Mit dabei ist das Universitätsorchester Leoben.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel