AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

BetriebskrankenkassenSPÖ sammelt Unterschriften gegen Schließung

Die SPÖ kämpft weiter für den Erhalt der Betriebskrankenkassen. Ab sofort werden Unterschriften gesammelt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Stilecht vor der Böhler-Kulisse: Koch, Lercher, Leichtfried, Sandler, Bacun, Wallner, Kratzer und Abl sagen "Ja zur BKK"
Stilecht vor der Böhler-Kulisse: Koch, Lercher, Leichtfried, Sandler, Bacun, Wallner, Kratzer und Abl sagen "Ja zur BKK" © Fotodesign Gallhofer
 

Das Aufgebot war enorm. Waren zunächst nur Initiator Max Lercher und die beiden SPÖ-Parlamentarier Jörg Leichtfried und Birgit Sandler angekündigt, saßen schließlich auch noch die Bürgermeister Peter Koch (Bruck), Fritz Kratzer (Kapfenberg), Kurt Wallner (Leoben) und Mario Abl (Trofaiach) sowie Peter Bacun, Obmann der Böhler-Betriebskrankenkasse, den Journalisten gegenüber. „Die Anwesenden setzen ein Zeichen, das ist ein Schulterschluss“, meinte Koch – ein Schulterschluss der SPÖ-Politiker gegen die noch von der türkis-blauen Regierung beschlossenen Auflösung der Betriebskrankenkassen und deren Eingliederung in die neue Österreichische Gesundheitskasse.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren