Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Leoben48-Jähriger stieß Pensionisten nieder und wollte ihm Bargeld und Uhr stehlen

Ein 48-Jähriger versuchte am Montagabend in der Kärntnerstraße auf Höhe des Fachmarktzentrums in Leoben einen 76-jährigen Pensionisten zu berauben. Dieser wurde unbestimmten Grades verletzt.

Der Vorfall ereignete sich in der Nähe des Fachmarktzentrums "Star Center" in Leoben-Leitendorf © Isabella Jeitler
 

Ein 48-jährige Rumäne soll am Montagabend gegen 19:10 Uhr in der Kärntner Straße im Bereich des Fachmarktzentrums Leoben-Leitendorf einen 76-Jährigen aus dem Bezirk Leoben zu Boden gestoßen und nach Bargeld durchsucht haben. Der Vorfall ereignete sich in der Einfahrt einer Werkstätte.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.