Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

A9 bei KammernAuto überschlug sich - vermutlich Sekundenschlaf

Ein 78-jähriger Wiener wurde Samstagmittag nach einem Überschlag mit seinem Pkw unbestimmten Grades verletzt.

© FF Kammern
 

Nach einem Unfall auf der A9, der Pyhrnautobahn, in Richtung Knoten St. Michael nach Kammern waren der erste Fahrstreifen und der Pannenstreifen gesperrt: Hier hatte sich gegen 11.30 Uhr ein Auto überschlagen. 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen