AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Neue ObfrauGenussReich: Die regionalen Produkte sollen noch mehr in die Auslage

Gastronomin Astrid Moder (36) aus Leoben ist neue Obfrau des GenussReich – Verein Kulinarikinitiative Steirische Eisenstraße.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Vorstand vom GenussReich: Erna Schuss, Astrid Moder, Ilse Blachfellner-Mohri (von links) © KK
 

Astrid Moder (36) aus Leoben ist ein Workaholic. Daran kann kein Zweifel bestehen: Schon jetzt hat sie mit ihrem Café „Die Stube“ am Living Campus in der Montanstadt alle Hände voll zu tun – aber nur fast. Nun wurde die Gastronomin zur Obfrau des GenussReich gewählt. Bisher lenkte Ilse Blachfellner-Mohri aus St. Michael die Geschicke der Kulinarikinitiative. Auch sie ist Gastronomin, führt den Gasthof Eberhard in ihrem Heimatort und wird dem GenussReich als stellvertretende Obfrau erhalten bleiben.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.