AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

1904Als Karl May in Leoben vor Gericht stand

Der berühmte Autor Karl May führte 1904 in Leoben einen Ehrenbeleidigungsprozess gegen einen steirischen Mönch, weil dieser behauptet hatte, May zeige „Irrsinnserscheinungen“.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Karl May
Karl May © KK
 

Karl May (1842-1912) ist einer der meistgelesenen Autoren des deutschen Sprachraums. Berühmt wurde er vor allem durch seine Reiseerzählungen aus dem Orient und dem Wilden Westen Amerikas. Seine Haupthelden Old Shatterhand, Winnetou und Kara Ben Nemsi waren jahrzehntelang die Idole von jung und alt und erlebten durch die Verfilmungen in den 1960er-Jahren ihre vielumjubelte Wiederaufstehung.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren