AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Obersteiermark"Brand aus" nach Großbrand im Recycling-Betrieb

19 Feuerwehren, 130 Einsatzkräfte mit 32 Fahrzeugen kämpften Mittwoch seit den Morgenstunden in St. Michael gegen die Flammen an. Auch in der Nacht wurde weiter gelöscht. Verletzte gab es nicht.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Donnerstag Früh hieß es nach dem Großbrand in St. Michael "Brand aus" © BFV/LE
 

Ein Brand in einem Recyclingbetrieb in St. Michael in Obersteiermark hielt seit den frühen Morgenstunden am Mittwoch Feuerwehren aus den Bezirken Leoben und Bruck-Mürzzuschlag auf Trab. Ausgebrochen war der Brand kurz vor 6 Uhr früh.

Kommentare (2)

Kommentieren
chatrouge
0
0
Lesenswert?

Immer noch viel Rauch

Noch immer ist alles in einer grossen Rauchschwade eingehüllt. Eine grosse Belastung für die Umwelt.

Antworten
lumpi50
0
0
Lesenswert?

Brand aus

am Mittwoch morgen wird es nicht gegeben haben, da der Brand am Mittwoch morgen erst ausgebrochen ist und die Einsatzmannschaften 1 Tag und 1 Nacht den Brand bekämpft haben

Antworten