AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Rauschende Party

Tuntenball: Eine schrille Nacht am anderen Ufer

2500 Tunten und Freunde tauchten Samstagnacht im Grazer Congress ab, um ein rauschendes Fest zu feiern. Von Michael Kloiber und Nina Müller

© Jürgen Fuchs
 

Bärtige Nixen, kurvige Matrosinnen, leuchtende Quallen, herzige Clownfische, gefährliche Piraten, durchaus auch kritische Kostüme (Ölpest, Atommüll) und sogar ein ganzes Schiff: So viele Besucher wie beim 26. Tuntenball am Samstag Abend haben sich selten an das Ballmotto gehalten. „Einfach spektakulär“, war Martina Weixler, Chefin der RosaLila PantherInnen, begeistert.

Tuntenball: Schwule Hummer, U-Boote und Meereshexen

Tuntenball: Schwule Hummer, U-Boote und Meereshexen

Der Verein hatte heuer „Beyond the Sea – Dive into a new world“ zum – durchaus auch politisch zu verstehenden – Ballmotto ausgerufen, geht es doch um die utopische Vorstellung von einer Welt, in der Gleichheit und Respekt herrschen. Passend zum karitativen Zweck: Mit dem Reinerlös von nur einem Tuntenball wird die wertvolle Arbeit der PantherInnen für Lesben, Schwule, Bi- und Transsexuelle jeweils ein ganzes Jahr lang finanziert.

Tuntenball 2016: Die schrillen Gäste treffen ein

Der bereits 27. Grazer Tuntenball ließ am Samstagabend rund 2500 Gäste in den Congress strömen.

Jürgen Fuchs

Die Ball-Veranstalter rund um Martina Weixler (M.) und Joe Niedermayer (r.) begrüßten die Gäste persönlich.

Jürgen Fuchs

Darunter auch Promis wie das Dancing-Stars-Gespann Jazz Gitti und Willi Gabalier.

Jürgen Fuchs

Oder Stammgast Alfons Haider, der seit Jahren immer wieder auf den Tuntenball nach Graz kommt.

Jürgen Fuchs

Zahlreiche Besucher hatten besonders aufwendige Outfits an.

Jürgen Fuchs

Unter die Gäschte mischten sich daher einige Haifische, Nemos, Jack Sparrows ... und sogar Fischer. Ganz passend zum Motto "Beyond the Sea".

Jürgen Fuchs

Klicken Sie sich durch die ersten Fotos vom schrillen Treiben.

Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
1/54

Tuntenball 2016: Nixen, Quallen, Fische und anderes Meeresgetier

Das Motto "Dive into a new world" zog sich durch gefühlte 99 % der Kostüme am Tuntenball.

Jürgen Fuchs

Ob Triton, Nixe oder Hai ...

Jürgen Fuchs

... leuchtende Qualle ...

Jürgen Fuchs

... Pirat oder Kugelfisch: So gut wie alle denkbaren Meeresbewohner tummelten sich Samstagnacht am Grund des Ozeans, im Grazer Congress.

Jürgen Fuchs

Viel Spaß beim Durchklicken!

Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
1/49

Tuntenball 2016: Rauschendes Fest unter dem Meer

Tiefseefische, Meeresungeheuer und viele andere "schwammen" am Samstag beim Tuntenball durch die Menge. Hier Blaubarschbube und Meerjungfraumann, die Helden aus "Spongebob".

Jürgen Fuchs

Zwei Fische, wie man sie nur viele Meilen unter dem Meeresspiegel sieht.

Jürgen Fuchs

Oder auch ein sexy Oktopus ...

Jürgen Fuchs

... Klicken Sie sich durch Teil III der schrillsten Fotos vom Grazer Tuntenball 2016.

Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
1/33

Tuntenball 2016: Meerjungfrauen küssen besser

"Beyond the Sea - Dive into a new world" war das Motto des Tuntenball 2016. Die Moderation übernahm wieder "Tuntenball-Mutti" Miss Alexandra Desmond.

ballguide

Viel Spaß beim Staunen!

ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
ballguide
1/227

Tuntenball 2016: Fotos vom kunterbunten Treiben

Tuntenball/Jörgler
Tuntenball/Jörgler
Tuntenball/Jörgler
Tuntenball/Jörgler
Tuntenball/Jörgler
Tuntenball/Jörgler
Tuntenball/Jörgler
Tuntenball/Robert Anagnostopoulos
Tuntenball/Robert Anagnostopoulos
Tuntenball/Robert Anagnostopoulos
Tuntenball/Robert Anagnostopoulos
Tuntenball/Robert Anagnostopoulos
Tuntenball/Robert Anagnostopoulos
Tuntenball/Robert Anagnostopoulos
Tuntenball/Stefanie Burger
Tuntenball/Stefanie Burger
Tuntenball/Stefanie Burger
Tuntenball/Elisabeth Klöckl
Tuntenball/Elisabeth Klöckl
Tuntenball/Elisabeth Klöckl
Tuntenball/Elisabeth Klöckl
Tuntenball/Elisabeth Klöckl
Tuntenball/Elisabeth Klöckl
Tuntenball/Elisabeth Klöckl
Tuntenball/Walter Klöckl
Tuntenball/Walter Klöckl
Tuntenball/Walter Klöckl
Tuntenball/Walter Klöckl
Tuntenball/Walter Klöckl
Tuntenball/Walter Klöckl
Tuntenball/Walter Klöckl
Tuntenball/Walter Klöckl
1/32

Mit den 2500 VIP-Gästen waren auch diesmal einige Prominente abgetaucht: Neben Alfons Haider (Kostüm: Alfons Haider) machten auch Jazz Gitti (bekleidet mit einem Fischernetz) und Willi Gabalier (als eine Art Meerjungmann) einen Ausflug vom Tanzparkett aufs – nun ja – Tanzparkett. „Er ist der Beste, dass ich ihn bekommen habe, war ein Riesenglück“, streute die Gitti dem Willi Rosen. Außerdem mittendrin im Meer aus bunten Tunten gesichtet: Landtagspräsidentin Bettina Vollath, Vizebürgermeisterin Martina Schröck (als Plastikmüll im Meer), Kulturstadträtin Lisa Rücker, Bundesrat Mario Lindner, Ex-Mister Austria Philipp Knefz und Playmate Antonia Petrova.

Den Vogel abgeschossen hat aber „Miss Tuntenball“-Kandidatin Fatalia Fatal Kajal: Sie ging als ganzes drei mal zweieinhalb Meter (!) großes Korallenriff.

Nackte Haut und Latex: Schrille Outfits beim Tuntenball

Nackte Haut und Latex: Schrille Outfits beim Tuntenball
 

Preis für oberösterreichisches Paar

Den Auftakt machte die mit Witz und Charme gewürzte Eröffnungsrede von Moderatorinnen-Urgestein und Tuntenball-Mutti (wie sie liebevoll bezeichnet wird) Miss Alexandra Desmond. Mit ihr gab Weixler im Eröffnungswalzer den Startschuss für das fulminante Spektakel. Bei dieser Gelegenheit wurde auch die Goldene Panthera, der Tuntenball-Award für besondere Leistungen im Bereich der Gleichberechtigung, überreicht. Dieses Jahr ging die Auszeichnung an Bettina und Romana Mayr, die sich für die Öffnung der Ehe einsetzen.

Die Wahl zur Miss Tuntenball 2016 war nicht leicht für die Jury, die aus Samantha Gold (Miss Tuntenball 2015), Ornella de Bakel (Ball-Patronesse), Jazz Gitti sowie Meth, der Londoner Dragszenen-Größe, bestand. Pünktlich zur Mitternachtseinlage fanden sie doch noch ihren Favoriten: Sie kürten Bubblegum Lecter zur Miss Tuntenball 2016.

Als abschließendes Highlight des Ballabends durfte sich Moderatorin Miss Desmond über eine ganz besondere Auszeichnung freuen: Sie wurde für „großartige Leistungen in Stöckelschuhen“ in den erlesenen Kreis der Tuntenball-Patronessen aufgenommen.

Liebe Grüße vom schrillsten Ball der Steiermark, dem Grazer #Tuntenball! Ich tanze mit der Gitti schon mal einen Walzer zur Probe;) #Kavalier

Posted by Willi Gabalier on Samstag, 20. Februar 2016

#Nachhaltigkeit ist einer der fünf Kernwerte an denen sich #NEOS orientiert. Ich feiere heute am #Tuntenball und setze ein öliges Statement.

Posted by Dominik Berghofer on Samstag, 20. Februar 2016

#tuntenball #2016 ☺☺󾭂 #love #cute #style #tweegram #photooftheday #20likes #amazing #smile #follow4follow #like4like...

Posted by Philipp Knefz official on Samstag, 20. Februar 2016

Tuntenball Herr we come! Plastikmüll, spongebob, Königspinguin, Hummer und das Meer :-)

Posted by Martina Schröck on Samstag, 20. Februar 2016

Tuntenball 2016 ⭐️󾬓 #tunteball2016 #graz #sea #love #goodnight

Posted by Antonia Petrova on Samstag, 20. Februar 2016

Kommentare (11)

Kommentieren
echterbürger
16
14
Lesenswert?

Wie bezeichnend!

Jene, die gegen alles ausländische, ihnen fremde sind, sind natürlich auch gegen die freie Wahl der Sexualität. Toleranz? Null! Wieso? Weil sie Angst vor allem haben, was sie nicht auf Anhieb verstehen.

Antworten
gtg7fpkuqdvwj5tdai63u5jfah07time
13
10
Lesenswert?

Lebensfreude

Ist es so schwer zu ertragen das Menschen ihre Lebensfreude öffentlich zeigen
Dazu gehört aich der richtige Partner

Antworten
rgpilgxkafkri48tnpn9h0pyyje1u80y
8
9
Lesenswert?

"... aich der richtige Partner"?

Partnerinnen sollten wohl auch "wichtig" sein;

Oder doch nur gelebter Egoismus?

Antworten
zx6d5xf42yhvuw8ak9442g7hv1biq7vo
9
8
Lesenswert?

@jodock

Was ist "egoistisch", wenn man den/die für sich selbst passende/n Partner/in hat?

Was macht es für einen Unterschied, ob weiblicher oder männlicher Partner?

Was zählt ist doch Liebe, Zuneigung und Freundschaft!

Antworten
bg2s2b1peu8asw8woq1ogmvjzakvnl4j
8
9
Lesenswert?

Also Playthegame, zählen sollte schon

auch die Erhaltung unserer Kultur und vor allem Anstand!

Antworten
zx6d5xf42yhvuw8ak9442g7hv1biq7vo
3
6
Lesenswert?

@Reaktionär

In der Früh behaupten Sie, dass Homosexualität durch "das Elternhaus anerzogen" *rofl* ist und stellen sie der Pest gleich.
Jetzt am Abend meinen Sie, dass es wider unsere Kultur ist.
Fällt Ihnen sonst noch was dümmliches ein?

PS: auch wenn Ihre Postings jetzt nicht mehr aufscheinen, vergessen sind sie nicht, da mit Screenshots abgespeichert.

Antworten
christbaum
12
4
Lesenswert?

Frage

der Schreiber dieses Artikel schreibt vom "anderen Ufer"was meint er?am linken oder rechten Murufer?oder werden 98% der Österreicher in jene Ecke gestellt, welche sich
sexuell anders verhält?oder spielt beim Sex auch die Hygenie mit?????

Antworten
kjuaz012l68a8na7tbgisuzc1wmewnt0
11
26
Lesenswert?

Mir ist ein Kinderfasching lieber, da gehts Lustigsein auch ungekünstelt und ohne Latex!

Dieser zur Schau gestellte excessive "in-die-Fotokamera-hineingrinse-Populismus" wirkt lächerlich!

Antworten
werk69
6
5
Lesenswert?

@Hexer:

Du Bist ein Spießer und sonst nix!

Antworten
extranjero
14
5
Lesenswert?

@besenreiter

und was machen wir dann mit den unzähligen partyfotos jedes wochenende - opernredoute, opernball, fledermaus und konsorten

Antworten
zx6d5xf42yhvuw8ak9442g7hv1biq7vo
12
19
Lesenswert?

Ein netter Spruch,

allen ins Stammbuch geschrieben, die was gegen Sch.wule und Les.ben haben:

"Was machst du, wenn den Sohn seinen schwu.len Freund mit nach Haus bringt?" -
"Ich weiß nicht. Vielleicht Kaffee?"

Antworten