AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Jungwein-PremiereAb heute kommt der steirische Junker ins Glas

Schon ab sofort wird der steirische Jungwein ausgeschenkt. Am 7. November folgt trotzdem die traditionelle Präsentation in der Grazer Stadthalle.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Werner Luttenberger (GF Wein Steiermark), Maria Pein (Vizepräsidentin LK), Stefan Potzinger (Obmann Wein Steiermark), Katja I. (Weinkönigin) und Franz Kerber (Vorstand Steiermärkische Sparkasse). © Fotokuchl
 

In den Achtzigern hat man mit der Schilcher-Lese um den Staatsfeiertag herum begonnen. Nun kommt schon seit gestern der Junker ins Glas, rechtzeitig zu den „falschen Ferien“, die jetzt viele in die Buschenschanken locken. Und nicht erst zum Mittwoch vor Martini, wie es die rund 20 Jahre junge Junker-Tradition vorsieht. An die 600.000 Flaschen mit dem Etikett der steirischen Jungwein-Marke wurden heuer abgefüllt. Bestimmt nicht zu viele, prognostiziert Weinbaudirektor Werner Luttenberger doch einen neu aufflammenden Junker-Boom: „Oftmals Totgesagte leben länger!“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bergfex1
0
0
Lesenswert?

Unglaublich

bis jetzt 5 verschiedene gekostet. Keiner hat entsprochen.

Antworten