Die VorwürfeWarum es in Ilz einen Einspruch gegen die Wahl gibt

Die Gemeindeliste Team Friedheim hat die Gemeinderatswahl in Ilz angefochten. Sie führt mehrere Punkte dafür ins Treffen. Doch auch gegen ein Mitglied der Liste gibt es Vorwürfe.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
August Friedheim Buergerliste Ilz Gemeinderatswahl 2020
August Friedheim brachte einen Einspruch gegen die Wahl in Ilz ein © Tanja Unterweger
 

In einer einzigen Gemeinde im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld, in Ilz, wird das Ergebnis der Gemeinderatswahl vom 28. Juni 2020 angefochten. Der Einspruch der Gemeindeliste des Ilzer Vizebürgermeisters August Friedheim, der bis 2015 Bürgermeister der fusionierten Gemeinde Nestelbach im Ilztal war, setzt bei mehreren Punkten an.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Windstille
3
1
Lesenswert?

Zweitwohnsitz bei der Ehefrau ...

Sensationell, der Herr hat seinen Zweitwohnsitz bei der Ehefrau ...
Es gibt nichts, was es nicht gibt - und ich wüsste nicht was dagegen spricht, wenn er mit einem Hauptwohnsitz bei Frau und Kind in zahlreichen Vereinen aktiv wäre ...