Artikel versenden

Sloweniens AKW-Ausbaupläne alarmieren die Landespolitik

Slowenien will seine Energieversorgung langfristig mit Kernkraft sichern, denkt an einen Ausbau des AKW Krško. Die steirische Umweltlandesrätin, FPÖ und Grüne laufen dagegen Sturm. Kritik auch von ÖVP-Schützenhöfer.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel