Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

RochadeGrüne wählen Krautwaschl mit 95,2 Prozent zur neuen Landeschefin

95,2 Prozent: Krautwaschl folgt Schönleitner an der Spitze der steirischen Grünen. Vizekanzler Kogler eröffnete unterdessen schon den Graz-Wahlkampf. Spitzenkandidatin Schwentner erhielt 92,6 Prozent.

 

In Graz tagte die "virtuelle" Landesversammlung der steirischen Grünen. In dieser Landesversammlung (mitsamt der Grazer Mitgliederversammlung) wurde Sandra Krautwaschl offiziell zut Nachfolgerin von Lambert Schönleitner bestellt.

Kommentare (6)

Kommentieren
melahide
20
11
Lesenswert?

Viel Erfolg

Auf das Graz grüner wird!!

Plantago
0
0
Lesenswert?

Ja, reißt die Häuser ab,

ganz Graz soll ein einziger Stadtpark werden.

Hieronymus01
8
8
Lesenswert?

Sagen wir so..

… viel Erfolg dass Graz die braune Farbe wieder dort ist wo sie hingehört.

Reipsi
7
12
Lesenswert?

I will aber nicht

zu meine Kinder nach Vasoldsberg mit der Kutschen fahren !

MoVeiT
1
1
Lesenswert?

Wann genau haben die Grünen gefodert...

...dass es keine Autos mehr geben darf und wir wieder mit Kutschen fahren müssen?

smithers
7
2
Lesenswert?

@Reipsi

Was ist mit deine Haxen?