AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bauten ohne GenehmigungLand will Bau-Misere mit neuem Gesetz entschärfen

Über nachträgliche Verfahren nach alten gesetzlichen Rahmenbedingungen soll das Problem um fehlende Genehmigungen für Bauten in der Steiermark gelöst werden. Opposition lehnt den Pläne ab.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Panorama von Hausbau im Neubaugebiet
Für etliche Bauten mit fehlenden Genehmigungen könnte es mit dem neuen Baugesetz eine Lösung geben © Wolfilser - stock.adobe.com
 

Massenhaft aufgetaucht sind die Schwierigkeiten im Zuge der Gemeindestrukturreform vor vier Jahren. Damals fiel in vielen Kommunen beim Aufarbeiten der Akten auf, was zuvor offenbar kaum jemanden kratzte: Für zahlreiche (oft landwirtschaftliche) Bauten, Erweiterungen und Umbauten lagen keine ordnungsgemäßen Genehmigungen vor. Zum guten Teil handelte es sich um Altlasten, die über viele Jahre liegen geblieben sein sollen (wir berichteten).

Kommentare (1)

Kommentieren
calcit
1
4
Lesenswert?

Es kann einfach nicht sein, dass da ohne Konsequenzen teilweise früherer Rechtsbruch...

...sei es nun auf Grund der Versäumnisse "überforderter" Bürgermeister oder "gewitzter" Bauherrn und Bauunternehmer so still und heimlich gesetzlich saniert und legitimier wird. Da war ja eigentlich jeder Bürgermeister und jeder Bauherr die sich an die Gesetze gehalten haben die Blöden...

Antworten