AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

HakelziehnStrompreis-Erhöhung im steirischen Vorwahljahr

Geheimprojekt: Politik und Energie Steiermark basteln an höherem Strompreis./ SPÖ-Michael Schickhofer wird als "Marke" verkauft./ Und der Landtag startet.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Energie Steiermark
Vorstände Martin Graf (l.) und Christian Purrer © E-St/Schiffer
 

Ihr mit Licht und Schatten vollgepacktes Doppelbudget hat die Landesregierung am Donnerstag präsentiert. Das Substrat aus dem Zahlenwerk: Der Landeshaushalt ist noch immer schwer krank. Statt Sanierung gibt es schon wieder neue Schulden. Die Genesung ist zwar eingeleitet, verläuft aber betont schleppend.

Kommentare (2)

Kommentieren
Phoenix198
0
0
Lesenswert?

Die

Strompreise werden immer weiter steigen, je mehr Elektroautos herumfahren

Antworten
walter1955
0
2
Lesenswert?

gaskraftwerk mellach

was ist mit diesen vorständen los,
verschenken mellach u.wollen jetzt den energiepreis für Strom erhöhen

Antworten