Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Steiermark verbessert Betreuung junger Flüchtlinge

Soziallandesrätin Kampus lässt heute Donnerstag die intensivere Betreuung von geflohenen Kindern und Jugendlichen beschließen. Auch die Unterkunftssituation soll verbessert werden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel