AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

MarktberichtVorbereitung auf die Kälte

Himbeerlikör ist neu im Sortiment der Familie Profeßner. © Georg Tomaschek
 

Wer noch Vorräte für den Winter braucht, kann sich auf dem Bauernmarkt am Geidorfplatz umschauen: der Stand der Familie Profeßner zum Beispiel bietet Likör zum Aufwärmen und auch wärend den kalten Monaten Obst. "Der Klassiker für die beginnende Kälte sind natürlich unsere Birnen", erklärt Josefine, die mittwochs und samstags für den Eggersdorfer Betrieb auf den Markt kommt: "Unter unseren Äpfeln sind auch viele alte Sorten wie die Schafnase. Sie eignen sich gut für Bratäpfel zu Martini oder Weihnachten." Haltbar gemacht wird das Obst des Familienbetriebs auch indem es weiterverarbeitet wird: etliche Sorten Marmelade und Sirup gehören schon lange zum Sortiment, neu dabei ist der Himbeerlikör.

Der Geidorfmarkt findet jeden Mittwoch und Samstag statt. Die Auswahl geht von Obst und Gemüse über Bauernbrot und Kuchen bis hin zu Fleisch. Kernöl darf natürlich auf keinem steirischen Markt fehlen, auch Marmeladen, Säfte und Liköre sind zu haben.

Marktpreise

Äpfel 2 Euro je Kilo

Bauernbrot 3.50 Euro je Kilo

Birnen 3 Euro je Kilo

Cremeschnitte 2.20 Euro je Stück

Himbeerlikör 45 Euro je Liter

Marmeladen ab 2.80 Euro je Glas

Mohnkuchen 1.80 Euro je Stück

Nüsse 16 Euro je Kilo

Nußschnecke 1.60 je Stück

Pfirsichnektar 5 Euro je Liter

Schnittsalat 16 Euro je Kilo

Sirup 5 Euro je Liter

Süßkartoffeln 5 Euro je Kilo

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren