Miss Styria-UmstylingDie Finalistinnen strahlen jetzt im Missen-Look

Germany’s Next Topmodel lässt grüßen: In Graz fand am Montag das große Umstyling für die elf Kandidatinnen zur Miss Styria 2018 statt - mit teils erstaunlichen Ergebnissen!

Die elf Kandidatinnen mit den neuen Veranstalterinnen Zacharias und Kogler (links und rechts vorne), Friseur Dieter Ferschinger und Make Up Artist Manuela Fechter © Jürgen Fuchs
 

Wie bei „Germany’s Next Topmodel“, nur in Nett: Dieter Ferschinger machte die elf Miss-Styria-Finalistinnen missenfein – aus kurzen Haaren wurden lange, aus blonden rote, aus geraden gelockte ... Tränen wie bei Heidi Klum gab es aber keine – im Gegenteil. „Alle haben uns vertraut“, sagt Ferschinger, der mit einem neunköpfigen Team stundenlang schnitt, färbte und föhnte. Vor dem Fotoshooting zauberte Make Up Artist Manuela Fechter den Kandidatinnen noch ein Strahlen ins Gesicht.

Ernst wird’s in knapp zwei Wochen: Am 28. April kämpfen in der Alten Uni die Grazerinnen Justine Bullner (22), Isabella Burtscher (21), Lea Sophie Czimeg (19), Jessica Muster (23), Laura Núñez (19), Simone Rauch (26), Viola Stingl (21) sowie Sarah Posch (19) aus Vorau, Marlene Tropper (20) aus Hausmannstätten, Chiara Maria Scherf (18) und Ute Schachner (22) aus Seiersberg um Schärpe und Krönchen.

Miss Styria Umstyling: Die Vorher-Nachher-Fotos

Friseur Dieter Ferschinger und die elf Finalistinnen ...

Jürgen Fuchs

Die neuen Missen-Macherinnen Kerstin Zacharias und Stefanie Kogler mit Make Up Artistin Manuela Fechter

Jürgen Fuchs

Justine Bullner, 22, Studentin aus Graz, bekam eine wallende Lockenmähne gezaubert ...

Jürgen Fuchs

... kaum wiederzuerkennen ist Jessica Muster, 23, Drogistin aus Graz ...

Jürgen Fuchs

... Laura Nunez, 19, Schülerin aus Graz, hat jetzt hellere Akzente in ihren dunklen langen Haaren ...

Jürgen Fuchs

... wie auch Simone Rauch, 26, Studentin aus Graz ...

Jürgen Fuchs

... "Big Hair" gab es für Modedesignerin Isabella Burtscher, 21, aus Graz ...

Jürgen Fuchs

... und für Chiara Maria Scherf, 18, Schülerin aus Pöllau ...

Jürgen Fuchs

... Viola Stingl aus Graz, Balletttänzerin in Ausbildung und 21 Jahre jung wurde zum Rotschopf ...

Jürgen Fuchs

... die Haare von Jus-Studentin Lea Sophie Czimeg (19) aus Graz wurden aufgehellt ...

Jürgen Fuchs

... und die von Ute Schachner (22), Ordinationsassistenin und Schülerin aus Seiersberg dafür eine Nuance dunkler ...

Jürgen Fuchs

... Marlene Tropper, 20, Studentin aus Hausmannstätten, ist mit den brünetten Haaren kaum mehr wiederzuerkennen ...

Jürgen Fuchs

... und für die Vorauerin Sarah Posch, 19, die eine Lehre zur Zahnarztassistentin macht, gab es wunderschöne Locken.

Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
Jürgen Fuchs
1/22

In der Jury sitzen Jahrhundert-Playmate Gitta Saxx, Puls 4-Styling-Expertin Shadi Pouyazadeh, Instagram-Star Nadine Mirada, Star-Coiffeur Dieter Ferschinger, Thomas Rappl & Simone May (Medical Aesthetic Research Academy), Heike Steidl & Sascha Penkoff (Art & Fashion Team) und Model und Unternehmer Rene Koch. Auftreten wird u. a. TomX mit seinem Saxophon, die Moderation übernimmt wieder Silvia Schneider - und der Hauptpreis ist ein Peugeot 208 vom Autohaus Edelsbrunner für ein Jahr.

Viele Details zum Wahlabend (Karten gibt es im Kleine-Zeitung-Ticketshop und allen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen) wollen die neuen Veranstalterinnen Kerstin Zacharias und Stefanie Kogler abgesehen davon aber noch nicht verraten. Nur: Ein Durchgang in Bikini oder Unterwäsche darf für sie nicht fehlen. „Aber wir machen das im Kerstin-und-Steffi-Style!“

Kleine.TV wird den Wahlabend auch heuer wieder live übertragen!

Kommentare (1)

Kommentieren
4e45bafc255dca8d9edb6766106b4ac2
0
3
Lesenswert?

also wenn man sich die "Vorher" Fotos anschaut

dann fragt man sich schon wie die Damen überhaupt dahin gekommen sind - wo sie jetzt sind.
Ich glaube eher man hat sie für die "Vorher Fotos" extra schlecht ausschauen lassen....
"Nacher" - natürlich toll.... nur... ist das auch das Gesicht, das am Morgen - ungeschminkt so ausschaut...

Antworten