Gratwein-StraßengelFotoaktion sorgt für spektakuläre Zeitreise

Die Kommune plant eine groß angelegte Rückschau mithilfe der Erinnerungsstücke aus der Bevölkerung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Zahlreiche Einsendungen sorgen für den "Zeitsprung"
Zahlreiche Einsendungen sorgen für den "Zeitsprung" © KK
 

Es begann mit einer Sammelidee, mittlerweile plant Gemeinderat Thomas Frewein (SPÖ) bereits an einer Wanderausstellung und diversen Installationen im öffentlichen Raum. Denn: Die Resonanz auf seinen Aufruf, die Bürger von Gratwein-Straßengel mögen Bilder von anno dazumal schicken, war enorm.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.