Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Thal bei Graz52-jährige Ligisterin starb bei Frontalkollision zweier Pkw

Nicht mehr gerettet werde konnte eine Weststeirerin nach einer Frontalkollision mit dem Pkw eines Grazers auf der Hitzendorferstraße, sie starb an der Unfallstelle. Der zweite Lenker wurde schwer verletzt ins UKH Graz geflogen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die FF Steinberg-Rohrbach war mit allen Fahrzeugen und schwerem hydraulischen Rettungsgerät im Einsatz © FF Steinberg-Rohrbach
 

Zu einem schweren Unfall kam es am Dienstagnachmittag gegen 16.45 Uhr auf der Hitzendorferstraße (L301) in der Gemeinde Thal bei Graz. Eine 52-jährige Weststeirerin aus Steinberg in der Gemeinde Ligist war auf der Straße unterwegs gewesen. Aus derzeit noch unbekannter Ursache kam es zu einer Frontalkollision zwischen der Frau und dem entgegenkommenden Pkw eines 59-Jährigen aus Graz, der in Richtung Graz unterwegs war.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.