Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

HitzendorfFPÖ-Gemeinderat plant den Parteiaustritt

Die Hitzendorfer Opposition steht vor einem Neustart: FPÖ-Gemeinderat Markus Dirnberger gründet eine eigene Liste.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
In Hitzendorf rumort es
In Hitzendorf rumort es © Preis
 

Details verrät er noch nicht, für Hitzendorfs Gemeinderat Markus Dirnberger steht aber fest: „In den nächsten Wochen werde ich der FPÖ den Rücken kehren und eine eigene Bürgerliste gründen.“ Der Kommunalpolitiker begründet diesen Schritt vielsagend: „Ich will für die Gemeinde arbeiten, habe auch das Gefühl, dass die Leute gerne mitziehen würden, der FPÖ jedoch nicht folgen wollen. Daher dieser Schritt: Ich will etwas bewegen und mich von Kickl & Co distanzieren.“

Kommentare (1)
Kommentieren
849a
2
7
Lesenswert?

Aber..

..der blaue Gedanke bleibt weiterhin..,