Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Seiersberg-PirkaPkw prallte gegen Baum und fing Feuer

Freitagfrüh hat sich in Gedersberg ein Verkehrsunfall mit Fahrzeugbrand zugetragen. Die drei Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Nachdem der Pkw gegen einen Baum geprallt war, fing er Feuer © FF Seiersberg
 

Wie der Unfall genau passiert ist und wer am Steuer saß, ist bis jetzt noch unklar: Montagfrüh gegen halb sieben Uhr ist jedenfalls am Wolfgangweg in Gedersberg (Gemeinde Seiersberg-Pirka, Bezirk Graz-Umgebung) ein Auto von der Straße in Brand geraten. Im Pkw waren zwei Männer (23 und 27) und eine Frau (20) unterwegs. Als sie aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkamen, prallte das Auto gegen einen Baum und fing sofort Feuer.

Kommentare (4)
Kommentieren
robertrr
5
1
Lesenswert?

Brandgefahr

ist bei herkömmlichen Verbrenner höher als bei Elektroautos.

FySy
0
2
Lesenswert?

Fast richtig

Aber Elektroautos entzünden sich selber. Das ist der wesentliche Unterschied zum Verbrenner.

Stratusin
1
3
Lesenswert?

Mit einem großen Unterschied in der Berichterstattung,

es werden weder Marke noch Antriebssart ( Diesel, Benziner oder Gas) erwähnt. Schon gar nicht in der Überschrift.

Stratusin
4
5
Lesenswert?

Audis brennen auch,

dachte das können nur Tesla.