Fotoserie Was war los in Graz-Umgebung

Wir werfen einen schnellen Blick zurück, denn am Wochenende war wieder allerhand los im Bezirk Graz-Umgebung. Klicken Sie sich durch!

RAABA-GRAMBACH.
Das Gemeindeamt von Raaba-Grambach wurde in zweijähriger Bauzeit generalsaniert. Ein Grund zum Feiern, den sich auch LH-Stellvertreter Michael Schickhofer nicht entgehen ließ. Er stattete Bürgermeister Karl Mayrhold und den rund 400 Fest-Gästen am Sonntag einen Besuch ab. Mayrhold freute sich: „Jetzt spielt das Amt und der Vorplatz alle Stückerl.“ Nach der Segnung durch Pfarrer Pater Sepp Altenburger wurden auch zwei neue E-Cars für die Bürger der Gemeinde präsentiert.

KK

400 Gäste in Raaba-Grambach.

KK

LH-Stellvertreter Michael Schickhofer zu Gast bei Bürgermeister Karl Mayrhold.

KK

DEUTSCHFEISTRITZ.
Dem Herbstwetter zum Trotz bekam das SOS Kinderdorf in
Stübing am Wochenende Besuch von Bikern...

KK

... Die harten Jungs brachten einen Scheck über 5000 Euro mit...

kk

...das Geld, hatten die Biker bei ihren traditionellen Motorradgottesdienst-Ausfahrten gesammelt.

KK

Bisher haben die Biker dem SOS-Kinderdorf bereits 40.000 Euro übergeben...

KK

Spendenübergabe in Stübing

KK

FROHNLEITEN.
Die faszinierende „Menschenbilder“-Schau startete heuer im März in Graz und tingelt seither durchs Land. Seit vergangener Woche zieren die Aufnahmen nun den Frohnleitner Hauptplatz – sie werden noch bis 11. Oktober zu sehen sein.

(c) Foto: S. Ullrich - Frohnleiten - info@fotoullrich.com

Menschenbilder-Schau

(c) Foto: S. Ullrich - Frohnleiten - info@fotoullrich.com

Menschenbilder-Schau

(c) Foto: S. Ullrich - Frohnleiten - info@fotoullrich.com

Menschenbilder-Schau

(c) Foto: S. Ullrich - Frohnleiten - info@fotoullrich.com
1/12
Kommentieren