AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Online-Hype

Im Internet daheim, zwei Blogs weiter

Bibi, das Mädchen aus Youtube, sorgte auch in Seiersberg für Furore. Was die 21-Jährige so beliebt macht – und warum auch Blogger aus Graz ihren Alltag mit der Welt teilen. Von Michael Saria und Michael Kloiber

Die Massen jubelten in der Shoppingcity Seiersberg einem Internetstar zu. © Njoy/Wojciech Grzymala
 

Dann war Schluss mit lustig in der Shoppingcity Seiersberg: Als die Gesamtzahl von 4500 Besuchern (Daumen mal Pi am Fotoauslöser ihrer Handys) überschritten war, wurde die Autogrammstunde aus Sicherheitsgründen abgebrochen. Das Objekt der Begierde: Bianca Heinicke alias „Bibi“, 21 Jahre jung, Internetstar.

Was die Kölnerin bei ihrem sogenannten Blog auf der Video-Plattform Youtube macht? Schminktipps geben. Und probieren, wie viele Marshmallows in ihren Mund passen. Ach ja: Sie hat 1,6 Millionen Fans.
Viele stehen vor einem Rätsel. Andere versuchen es mit einer Erklärung (siehe auch rechts): Dass das Leben der anderen immer interessant ist, auch der banalste Alltag. Und dass Bibi ein „normaler“ Star sei, keineswegs perfekt, beinahe zum Anfassen.

Video3 (25db6cc8)

Es ist auch kein Phänomen der Jugend: All jene Erwachsenen, die ein Video aus dem Wohnzimmer von Brad Pitt oder Helene Fischer ignorieren würden, werfen das erste Marshmallow!
Kein Wunder, dass längst auch in und um Graz viele Internet-Tagebücher verfasst werden. Vier dieser Blogs präsentieren wir hier stellvertretend. Und mögen sie auch (noch) nicht eine Hysterie der Marke Bibi auslösen – Hunderte (mindestens!) begeisterte Anhänger haben sie alle.

 


MARTINA.

KK
MartinFoto © KK
Sie ernährt sich selbst vegan und gibt ihre Erfahrungen, ihre Tipps (für Lokale in Graz) und Rezepte weiter. „Ich will jene abholen, die sich gerade hinterfragen, die sich für das Thema interessieren“, so Martina Müllner. Aber ohne erhobenen Zeigefinger. Im „realen“ Leben übernahm die 40-Jährige kürzlich das kleine vegane Lebensmittelgeschäft in der Schönaugasse 13.
www.vegan-in-graz.at 

 

 


HANNAH.

KK
HannahFoto © KK
Die Grazer Studentin ist überzeugt: „Mein Blog muss meine Interessen widerspiegeln – nur so kann ich authentisch sein.“ Seit 2009 haut sie daher zu Themen wie Mode, Reisen und Wohnen in die Tasten. Unter dem Pseudonym „Provinzkindchen“ begeistert sie Tausende: „Der Name ist spontan entstanden, weil ich ursprünglich aus dem Grazer Umland komme“, lacht sie.
www.provinzkindchen.com

STEFANIE.
KK/Picasa
StefanieFoto © KK/Picasa
Stefanie. „22 Jahre und 1,58 klein, studiert in Graz Pharmazie“, stellt sich Stefanie Stattmann im Netz vor. Sie schreibt über „Mode, Beauty und Privates“, präsentiert Schnäppchen, zieht zum Jahreswechsel anhand von Fotos Bilanz („Outfits 2014“) und serviert – auf vielfachen Wunsch ihrer Leser – Kochrezepte. Sympathisch: Wenn beim Basteln etwas schief geht, verschweigt sie es nicht. www.alliwantiseverything.at

CHRISTIAN UND THOMAS.
KK
Christian und ThomasFoto © KK

Modellflugzeuge sind die Leidenschaft der Grazer Christian Haintz und Thomas Rößler. Ihr Blog dreht sich um Bauanleitungen sowie Praxistests – und für ein Video steuern sie auch einmal ein echtes Sportflugzeug („Prinzipiell hätten wir den ersten Versuch zwar mit großer Wahrscheinlichkeit überlebt, für das Flugzeug wäre er aber vermutlich nicht gut ausgegangen“).
www.geekair.at

 

 


MICHAEL SARIA, MICHAEL KLOIBER

Kommentare (1)

Kommentieren
l24h5hu729ld4jzb85vq3uof1xd4anyw
0
1
Lesenswert?

Wichtigmacherei und Angeberei, haben die sonst nichts zu Tun?

Antworten