StrategieberichtEine Premiere bei der letzten Gemeinderatssitzung vor der Wahl

Einmal noch tagt der Gemeinderat, ehe die Grazerinnen und Grazer zur Wahlurne schreiten. Die politische Dernière kann mit einer Premiere aufwarten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Gemeinderat Graz
Der letzte Gemeinderat vor der Wahl wird auch zur Wahlkampfbühne. Günter Riegler bringt einen Strategiebericht ein © ürgen Fuchs
 

Die letzte Sitzung bringt eine Premiere: Durch die neuen Haushaltsregeln müssen Kommunen jeweils im September einen Strategiebericht für die kommenden fünf Jahre beschließen. Diesen bringt jetzt Finanzstadtrat Günter Riegler (ÖVP) in der letzten Gemeinderatssitzung vor der Graz-Wahl ein.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

stprei
1
1
Lesenswert?

Strategie

Ich finde einen fünfjährigen Rahmen für einen Strategiebericht zwar etwas lang, gerade wenn man ihn doch regelmäßig adaptieren muss. Grundsätzlich finde ich die Idee eines transparenten Fahrplans für die nächsten Jahre (auch mit bereits beschlossenen Projekten, die umgesetzt werden müssen) gut. Wenn der auch die Strategie der Holding miteinschließt, kann hier zielgerichtet gearbeitet werden.