Unglück in SüdtirolGroße Trauer um bekannten Grazer Bergsteiger

Der ehemalige Grazer Kanalbauamtsleiter und Alpinist Gerald Maurer erholte sich nicht mehr nach einem schweren Sturz am Berg.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Gerald Maurer
Gerald Maurer © Naturfreunde
 

Die Trauer unter seinen Bergkameraden, den Naturfreunden, unter Grazer Magistrats- und Rathaus-Bediensteten ist groß. Gerald Maurer (64), ehedem Polit-Sekretär des damaligen Vizebürgermeisters Peter Weinmeister und dann lange Jahre Chef des städtischen Kanalbauamtes, ist verstorben. Das bestätigte die Magistratsdirektion der Kleinen Zeitung.