Graz MarathonDer Liveticker zum Nachlesen

Jetzt hat Graz wieder seinen Lauf! Nach der Corona-Pause im Vorjahr startet die Stadt beim Graz-Marathon 2021 wieder richtig durch. Mehr als 5000 Läufer gehen heute an den Start.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Der Bericht zum Sieg von Charles Ndiema!

Charles Ndiema nach seinem Sieg in Graz

  • STRECKENREKORD! Charles Ndiema gewinnt den Graz Marathon in 2:10:47 Stunden!

  • Streckenrekord von Charles Ndiema
  • Charles Ndiema auf dem Weg zum Sieg
  • Bei Kilometer 33 ist nur Charles Ndiema als Solospitze unterwegs.
  • Bei den Damen war Charleen Michaelis (GER) in 1:22:41 Stunden die Schnellste!
  • Halbmarathon-Sieger Nagele im Interview
  • Auch der Halbmarathon ist für den Gewinner zu Ende: Christian Nagele kommt nach 1:11:41 Stunden ins Ziel.

  • Der Streckenrekord wackelt! Zwar ist aus dem Führungs-Quartett ein Trio geworden - Bernard Kipchirchir hatte Probleme und kam mit dem Tempo nicht mehr mit - aber das Spitzentrio hat den Rekord im Visier. 2:11:10 Stunden lautet der, und dieser wackelt nun gewaltig.
  • Die Elite des Marathons ist bereits bei der Hälfte des Rennens angekommen. Es ist knapp etwas mehr als eine Stunde absolviert.
  • Den ersten Gewinner des Tages haben wir bereits: Mario Bretterklieber läuft beim Viertelmarathon als erster Athlet ins Ziel. Seine Zeit: 33:27 Minuten. Zweiter wird Markus Hartinger.

Sieger des Viertelmarathons

  • Spitzenläufer bei Kilometer 15
    Der heutige Lauftag hat erst begonnen. Aber die Ergebnisse des gestrigen Tages liegen natürlich bereits vor. Hier sehen Sie, wer wie schnell war.
  • Nach zehn Kilometern (31:20 Minuten) liegt das kenianische Quartett Onesmus Kiplagat, Bernard Kipchirchir, Charles Ndiema und Joel Melly wenig überraschend klar vorne.

  • Start der Top-Läufer
  • 10 Uhr: Die 28. Auflage des Graz Marathons ist soeben gestartet! Viel Erfolg allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Viel Geduld allen Autofahrerinnen und Aufofahrern ;)
  • Antenne-Kollege Markus Terrant begleitet die Läufer heute. Sein Outfit beweist: Das Wetter ist bescheiden...
    Antenne-Reporter Markus Terrant
    Antenne-Reporter Markus Terrant Foto © Schuen
  • Rennleiter Toni Wippel im Gespräch
  • Top-Läufer Georg Schrank vor dem Start
  • Bevor es bei den Großen losgeht, noch einmal ein bildlicher Rückblick auf gestern. Die Nachwuchsbewerbe als Diashow.
  • 09.10 Uhr: Wer heute beim Marathon dabei sein möchte, braucht einen 3G-Nachweis. Organisator Michael Kummerer im Kurzinterview mit Kleine Zeitung-Sportchef Michael Schuen:
  • 08.23 Uhr: Guten Morgen aus dem Newsroom der Kleinen Zeitung in Graz. Noch knapp eineinhalb Stunden, ehe um 10 Uhr der Graz-Marathon beginnt. Das Wetter ist kühl, für die kenianischen Favoriten perfektes Laufwetter. "Wenn es kühl ist, ist das gut", sagt Charles Ndiema. Wenn Marathons stattfinden, werden auch meist zahlreiche Straßen gesperrt. So auch heute in Graz. Alle Informationen  zu den Straßensperren finden Sie hier und im PDF.

Schienenersatzverkehr

Die Holding Graz Linien müssen am Sonntag im Zeitraum zwischen 7 und 16 Uhr Ersatzverkehre mit Bussen für die Straßenbahnlinien 1, 5, 7, 13, 20 ein. Details finden Sie hier.

Weiters müssen die Buslinien 31E, 32, 33E, 34, 39, 40, 58, 62, 63, 66 und 67E umgeleitet bzw. verkürzt geführt werden, die Linie 39 wird teilweise eingestellt (Infos dazu gibt es hier!).

Corona-Regeln

Für die Großveranstaltung an diesem Wochenende gelten natürlich auch alle Covid-Bestimmungen, es gibt ein umfassendes Sicherheitskonzept. Alle Details dazu finden Sie bei uns im Internet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!