Artikel versenden

Grazer Menschenrechtsbeirat bewertete FPÖ-Kampagne mit "Rot"

Einige Bereiche wie Stadtplanung und "Kinder und Jugendliche" wurden weitgehend als Ampelgrün eingeschätzt. Einmal rot und vier gelbe Ampeln gab es allerdings für die FPÖ Graz.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel