Artikel versenden

Betrug durch Bestatter in Umland-Filialen? Holding Graz greift durch

Filialleiter im Grazer Umland sollen gegen „Trinkgeld“ Begräbnispreise reduziert haben. Der Schaden für das Unternehmen: zumindest 290.000 Euro.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel